Geschichte

ANKLICKEN UND ZIEHEN

Jahre

50er

Gegründet 1954

Jahre

60er

Erste Exporte

Jahre

70er

Technologievereinbarung mit Textar (Deutschland) für Kupplungsbeläge als Produktlinie

Börsengang

Eröffnung des Forschungs- und Entwicklungszentrums

Jahre

80er

Technologievereinbarung mit DON INTERNATIONAL (England) zur Herstellung von Bremsbelägen für leichte und schwere Fahrzeuge, sowie Scheibenbremsbelägen

Einführung asbestfreier Materialien

Das Unternehmen erwerbt LONAFLEX

Technologievereinbarung mit ABEX (USA) für schwer- und leichtlast Beläge

Jahre

90er

Eröffnung von Fras-le Argentina S.A

Zertifizierung nach ISO 9001

Mehrheitsbeteiligung gehalten durch die Randon Gruppe

Zertifizierung nach QS 9000

Eröffnung des neuen Forschungs- und Entwicklungszentrums in Forqueta

Eröffnung von Andean Fras-le (Chile)

Zertifizierung nach ISO 14001

Eröffnung von Fras-le North America Inc

Jahre

2000er

Eröffnung von Fras-le Europe – Deutschland.

Eröffnung von Fras-le Mexiko.

Eröffnung des Vertriebsbüros in Dubai.

Völlig asbestfrei.

Zertifizierung nach ISO/TS 16949.

Erwerb der Reibmaterialien-Abteilung von Haldex - Prattville, AL USA.

Eröffnung und Produktionsanlauf von Fras-le Asien - Pinghu, China.

Zertifizierung nach OHSAS 18001.

Das Unternehmen erhält die PNQ-Auszeichnung.

Das 8. beste Unternehmen zum Arbeiten in Brasilien laut Ranking der Fachzeitschriften Exame und Você S/A.

Zertifizierung nach ISO 9001:2008 für Fras-le Asien.

Jahre

2010er

Erweiterung des Werks in Prattville, Alabama, USA. Zum ersten Mal stellt das Unternehmen in den USA Hochleistungs-Bremsbeläge her.

Erwerb des Unternehmens Freios Controil.

Gründung von Fras-le Middle East.

Erweiterung des Warenausgangsbereichs im Werk von Caxias do Sul.

KATALOG ELEKTRONISCHER ANWENDUNGEN

Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um auf den Fras-le Katalog für elektronische Anwendungen zuzugreifen.

Zugreifen

Klicken Sie auf den untenstehenden Link, um auf den Fras-le Katalog für elektronische Anwendungen zuzugreifen.

DOWNLOAD .
Fechar
  • 1. Clique no botão DOWNLOAD e escolha SALVAR;
  • 2. Descompacte o arquivo na pasta de sua preferência;
  • 3. Clique no duplo no arquivo “instala.exe” e siga as instruções;